Gestliche Angebote für zu Hause

Angebote aus Friedrichshafen und der Seeregion

 

 

Und Beten ist nicht abgesagt!


Die Glocken der Innenstadtkirchen Friedrichshafen läuten während der Corona-Krise jeden Abend um 19.30 Uhr und laden Sie ein, eine Zeit des Gebets zu halten. Stellen Sie dazu eine Kerze als Licht der Hoffnung ans (offene) Fenster.

In unseren Kirchen wird zeitgleich die Osterkerze entzündet. Wir beten in oekumenischer Gemeinschaft für unsere Stadt, unser Land und die Welt. Jeder Haushalt für sich. Beim gemeinsamen Vaterunser wissen wir uns mit allen verbunden und von Gott gehalten.

Einen Vorschlag für dieses Gebet finden Sie hier.

 

 

Einladung aus Meckenbeurem zum Gottesdienst im Video-Stream

mit Pfarrer Peter Steinle - hier:

Sonntag, 22. März 2020, 10 Uhr, oder auch zu einem späteren Zeitpunkt.

 

 

 

Angebote der Landeskirche und der EKD

 

Neben den Empfehlungen und rechtlichen Hinweisen, gibt es Lesenswertes und Nachdenkenswertes von unserer Landeskirche und von der EKD:

Wort des Landesbischofs zu Corona, 15. März 2020

Wort des Landesbischofs zu Corona, 20. März 2020

Fürbitten des Lutherischen Weltbundes zu Corona-Virus

 

Andacht für Sonntag Judika,29. März 2020
von Kirchenrat Dr. Frank Zeeb: hier

 

 

Viele Angebote wie Gottesdienst-Streams, Fernsehgottesdienste usw. finden Sie immer wieder aktuell auf der landeskirchlichen Seite:

Gemeindeleben Online

 

 

Im Ulmer Münster startet die Gottesdienst-Reihe "Du bist nicht allein" am Samstag, 21. März und Sonntag 22. März, jeweils um 11.00 Uhr mit einem Gottesdienst mit Prälatin Gabriele Wulz.

Hier der Link zur Startseite

An den beiden verbleibenden Wochenenden der Passionszeit werden Prälat Professor Dr. Christian Rose aus Reutlingen und Prälat Harald Stumpf aus Heilbronn den Gottesdienst gestalten.

An Gründonnerstag, 9. April, ist Diakonie-Chef Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, am Karfreitag, 10. April, die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold zuständig.
Den Ostergottesdienst wird Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July gestalten.

 

 

 

Der Bochumer Systematik-Professor Dr. Günter Thomas hat folgendes theologsches Wort veröffentlicht:

 Wort des Theologieprofessors Dr. Günter Thomas (Bochum)

Einen ausführlicheren theologischen Artikel hat er am 18. März 2020 veröffentlicht:

Theologie im Schatten der Corona-Krise

 

 

Online-Gottesdienste, Andachten und andere geistliche Impulse

 

TV-Reihe: Du bist nicht allein

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat das Evangelische Medienhaus beauftragt, gemeinsam mit dem Fernsehsender Regio TV eine bis Ostern konzipierte Gottesdienst-Reihe unter dem Motto „Du bist nicht allein“ zu produzieren. Den Start machte Prälatin Gabriele Wulz im Ulmer Münster.

Die nächste Ausstrahlung über Regio TV erfolgt am kommenden 

Samstag 28.03. und Sonntag 29.03. jeweils um 11:00 Uhr, diesmal mit Prälat Dr. Christian Rose in der Reutlinger Marienkirche. 

Nach der jeweiligen Ausstrahlung über TV finden Sie die ganze Reihe auch bei www.kirchenfernsehen.de

Unter https://www.youtube.com/channel/UCL8UX0iyAt5jzdCPOG5HHCg

Weitere Sendungen folgen mit Prälat Harald Stumpf aus HeilbronnDiakonie-Chef Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, der Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold und Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

 

online-kirche württemberg

Kirchengemeinden, Einrichtungen und Werke der Ev. Landeskirche in Württemberg, die aktuell Videoandachten und Impulse aufnehmen, können folgendes Angebot nutzen.

Der YouTube Kanal online-kirche württemberg sammelt Ihre Videoangebote, damit diese mehr Menschen erreichen können. Schauen Sie einfach mal rein.

https://www.youtube.com/channel/UCge72-yBJ3a1WSrSjreUo1A

 

Das Motto des Kanals:

Wir sind für Dich da, mit geistlichen Impulsen, die Glaube, Liebe und Hoffnung verbreiten.

Wir sammeln und verbreiten erfrischende und tiefgründige Gedanken auch angesichts der Krise, schaffen Gemeinschaft im Netz.

Ihre Beiträge können auf den gemeinsamen Kanal hochgeladen oder darauf verlinkt werden.

So profitieren Sie von der größeren Reichweite und der besseren Auffindbarkeit über Suchmaschinen.

Das Formular dazu finden Sie auf 

https://www.elk-wue.de/?fbclid=IwAR2VQSWwanhxR6bUDdz1dLChMuDVr-kIRZFIveBsM2mbC03s6G3TpCC69jU#layer=/gemeindeleben-online

Interessierte können sich auch an onlinekirchedontospamme@gowaway.evmedienhaus.de wenden.

 

 

Sonstige aktuelle Informationen der Württembergischen Landeskirche finden Sie hier: Link