Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ailingen

Unsere Kirche

Mitten im Obstgarten am Bodensee liegen die alten Ortschaften Ailingen, Ettenkirch und Berg. Alle diese Orte sind - wie Oberschwaben insgesamt - traditionell vorwiegend katholisch geprägt. Doch seit 200 Jahren finden immer mehr Evangelische hier ihre Heimat. Inzwischen sind es etwa 1.600, die sich zu unserer Gemeinde zählen.

Auf diesen Seiten erhalten Sie aktuelle Informationen, sowie Einblicke in unser Gemeindeleben mit seinen vielfältigen Angeboten für verschiedenste Altersgruppen.

 

 

 

 

 

 

Neuer Gemeindebrief email erschienen - Herbst 2020

 

 

Zur Ansicht und zum Download hier.

 

 

 

Gottesdienste ab 4. Mai 2020 wieder möglich

 

 

In der Kirchengemeinde Ailingen finden seit 10. Mai wieder Gottesdienst statt

Auf Grund des vorgeschriebenen Mindestabstands von 2m haben in unserer Kirche nur noch maximal 38 Personen Platz und können - unter Einhaltung der üblichen Hygieneregeln - am verkürzten Sonntags-Gottesdienst teilnehmen. Bitte bringen Sie Ihre eigene Mund-Nasen-Maske mit.

Singen ist im Gottesdienst seit Freitag, 30. Oktober 2020 leider nicht mehr erlaubt.
Es liegen Liturgie-Blätter aus zum Mitlesen. Gerne dürfen Sie Ihr eigenes Gesangbuch dafür mitbringen.

Wir halten Sie mit den neuesten Informationen in den nächsten Tagen auf dem Laufenden.

Ich freue mich auf Sie,
Pfarrer Volker Kühn

 

 

 

 

 

Advent ist… - Offene Adventsangebote in Friedrichshafen

 

 

Den Prospekt mit den Terminen und Orten zu den Angeboten im Dezember finden Sie hier: Link

Info Aktuell - Neue Ausgabe 11/2020

 

 

Eine neue Ausgabe der Online-Broschüre "Info-Aktuell 11/2020" ist erschienen mit Informationen und Neuigkeiten aus dem Kirchenbezirk Ravensburg.

Zur Ansicht und zum Herunterladen: hier.

 

 

 

 

Weltmissionsopfer - Projekte 2020

 

 

Zwei Projekte, die wir für unsere Gemeinde schon 2019 ausgewählt hatten, werden wir weiter unterstützen.
Wir wollen sie benennen und kurz vorstellen:

 

Projekt 1: "Frauen nachhaltig stärken"in Ghana
                   (EMS)

Projekt 2: "Sauberes Trinkwasser und Schulen" im Südsudan
                   (CVJM-Weltdienst)

 

Für weitere Informationen: klicken Sie hier!

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 29.11.20 | Erster Advent - ein besonderer Tag

    Der erste Advent ist ihr eigentlich der liebste der vier Adventssonntage, meint Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem geistlichen Impuls. Denn der erste Advent öffnet schon den Blick auf Weihnachten, aber noch ohne den wachsenden Stress der Adventszeit.

    mehr

  • 28.11.20 | Licht in die Dunkelheit

    „Das Adventslicht gibt Orientierung, wenngleich es das Dunkel nicht wegleuchtet“, so Landesbischof July bei der ökumenischen Eröffnung des Advents, die er gemeinsam mit Bischof Gebhard Fürst in einem Gottesdienst gefeiert hat.

    mehr

  • 28.11.20 | Haushalt 2021 beschlossen

    Die Landessynode hat den Haushalt für 2021 mit einem Umfang von 727 Millionen Euro beschlossen. Zudem stimmte sie dafür, der „Initiative Lieferkettengesetz“ beizutreten und Hilfsprogramme für Menschen in Not auf den Weg zu bringen. Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über alle wichtigen Themen der Herbstsynode.

    mehr