Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ailingen

Unsere Kirche

Mitten im Obstgarten am Bodensee liegen die alten Ortschaften Ailingen, Ettenkirch und Berg. Alle diese Orte sind - wie Oberschwaben insgesamt - traditionell vorwiegend katholisch geprägt. Doch seit 200 Jahren finden immer mehr Evangelische hier ihre Heimat. Inzwischen sind es etwa 1.700, die sich zu unserer Gemeinde zählen.

Auf diesen Seiten erhalten Sie aktuelle Informationen, sowie Einblicke in unser Gemeindeleben mit seinen vielfältigen Angeboten für verschiedenste Altersgruppen.

Weltmissionsopfer - Projekt 2018

 

 

Ein Projekt, das wir für unsere Gemeinde 2018 ausgewählt haben,
wollen wir Ihnen benennen und kurz vorstellen:

 

Projekt 1: "In der Bibliothek Gottes Liebe erhalten"in Ostafrika
                   (ReachACross)

 

Für weitere Informationen: klicken Sie hier!

Neue Ausgabe von Info aktuell erschienen (04-2018)

 

 

Die neueste Ausgabe können Sie wieder im Bereich "Download" finden.

Also hier!

 

 

 

 

 

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stuttgart-Lauf als Spendenlauf

    Über hundert Läuferinnen und Läufer werden beim 25. Stuttgart-Lauf am Sonnta, 24. Juni für das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) an den Start gehen. Sie laufen um Spenden für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Mit dabei sind auch Läufer des EJW-Weltdienst-Partners YMCA Äthiopien.

    mehr

  • Pfarrer statt Weltmeister

    Die Fußballweltmeisterschaft hat er wirklich nur ganz knapp verpasst. Hätten seine Eltern ihn damals kicken lassen und nicht zum Geige spielen verdonnert, hätte der heutige Rundfunkpfarrer mehr als nur ein Pflichtspiel in seiner Karriere absolviert. Ein Halbzeitpausenfüller von Andreas Koch.

    mehr

  • „Die Angst ist das Schlimmste“

    In Deutschland wurden vergangenes Jahr 5,76 Millionen Straftaten begangen. Viele Opfer leiden noch lange unter den Folgen. Im Gespräch mit Tätern können sie das Geschehene bei dem Projekt „Opfer und Täter im Gespräch“ im Seehaus Leonberg aufarbeiten und diese mit ihren Gefühlen konfrontieren.

    mehr