Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Kleine Kirche

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Ailingen


Die Kirchengemeinde Ailingen setzt sich zusammen aus den Ortsteilen Ailingen, Ettenkirch und Berg mit insgesamt ca. 1.700 Gemeindegliedern, deren Zahl insbesondere in den letzten 100 Jahren stark angewachsen ist. Waren es bis zum Jahr 1925 nur etwa 70 Personen, die evangelischer Konfession waren, so stieg deren Anzahl Mitte der 1950er Jahre bereits auf 1.000 und erreichte 1999 bereits einen Stand von über 1550 Gemeindegliedern.

 

Ailingen ist seit 1952 selbständige Kirchengemeinde - damals noch dem III. Pfarramt Friedrichhafens zugeteilt - und ist seit 1972 ständige Pfarrstelle.

 

Genügte 1934 noch eine kleine Holzkapelle in der Heiliggasse als offizieller Versammlungsraum der evangelischen Christen, so musste bald schon über eine neue, größere Lösung nachgedacht werden. 1949 wurde die "Kleine Evangelische Kirche" eingeweiht, die 90 Personen Platz für den Gottesdienst bietet (siehe oben).

Auch das war nur ein "Zwischenschritt" auf dem Weg zum Gemeindezentrum neben der Kleinen Kirche, dessen Einweihung am 2. Dezember 1979 gefeiert werden konnte.

Beide Gebäude stehen der Gemeinde für Gottesdienstfeiern und Andachten zur Verfügung; das Gemeindezentrum ist Treffpunkt für alle Gruppen und Kreise der Gemeinde und beherbergt die Gemeinde-Bücherei.

 

Schauen Sie doch einfach mal bei uns rein - auch wenn Sie nicht evangelisch sein sollten!

 

 

 

Impressionen aus unserer Gemeinde:

 

Ailingen im Frühjahr (Blick von Lottenweiler)

Ailingen im Sonnenuntergang (Blick vom Haldenberg)

Regenbogen über dem Gemeindezentrum

Erntedank Oktober 2011

Wir gehören dazu…

 

 

"Denn wie der Leib einer ist und doch viele Glieder hat, alle Glieder des Leibes aber, obwohl sie viele sind, doch ein Leib sind: so auch Christus." (1. Korinther 12,12.)

 

 

Auch wenn jede Kirchengemeinde eine eigenständige Größe ist und eine "Körperschaft des öffentlichen Rechts", so sind wir doch nur ein kleiner Ausschnitt aus der weltweiten Christenheit und wir sind auf vielfältige Weise verbunden mit Brüdern und Schwestern im Glauben in der näheren oder weiteren Umgebung.

 

Die Kirchengemeinde Ailingen ist im Distrikt verbunden mit…

- Kirchengemeinde Manzell
- Kirchengemeinde Meckenbeuren
- Kirchengemeinde Oberteuringen
 

Die Kirchengemeinde Ailingen gehört zum Kirchenbezirk Ravensburg…

http://www.kirchenbezirk-ravensburg.de/

 

Der Kirchenbezirk Ravensburg gehört zur Prälatur Ulm…

http://www.elk-wue.de/landeskirche/praelaturen/praelatur-ulm/

 

Die Prälatur Ulm gehört zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg…

http://www.elk-wue.de/

Eine Informations-Broschüre können Sie hier herunterladen:
Die Evangelische Landeskirche in Württemberg
 [PDF, 120 KB]

 

Die Ev. Landeskirche in Württember gehört zur
Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)…

http://www.ekd.de/


Die EKD und ihre Gliedkirchen sind Mitglied beim
Ökumenischen Rat der Kirchen/Weltkirchenrat in Genf…

http://www.oikoumene.org/de/oerk.html